Im Gespräch: Jörg Quoos

Quoos

Der neue Chefredakteur des „Focus“, der gebürtige Heidelberger Jörg Quoos, ist am Sonntag, 24. Februar, 11 Uhr, im „Urban Kitchen“ im Alten Hallenbad in Heidelberg-Bergheim im Gespräch mit RNZ-Chefredakteur Dr. Klaus Welzel und Rolf Kienle. Quoos, Sohn des ehemaligen RNZ-Redaktionsleiters Fritz Quoos, begann seine berufliche Karriere bei der Rhein-Neckar-Zeitung. Er volontierte in der Politik-Redaktion und im Lokalen in Heidelberg und Bergstraße und wurde Redaktionsleiter in der Wiesloch-Walldorfer-Redaktion der RNZ.

Vom Rhein-Neckar-Dreieck zog es Quoos zur BZ nach Berlin und schließlich zur Bild-Zeitung nach Hamburg. Dort war er ab 1992 Politikchef und ab 1997 Stellvertretender Chefredakteur. Seit dem Jahreswechsel ist er Chef des „Focus“. Jörg Quoos hat vor allem in der Zeit als Bild-Vize reiche journalistische Erfahrungen gemacht und Interviews mit amerikanischen und russischen Präsidenten und Ministerpräsidenten europäischen Staaten geführt.

Beim RNZ-Forum im Alten Hallenbad werden ihm Klaus Welzel und Rolf Kienle Fragen zu seiner Arbeit bei Bild und Focus stellen, wobei die Themen Leseransprache und Qualitätsjournalismus eine Rolle spielen dürften. Der Eintritt ist frei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Talk, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s